image_pdfimage_print

HARO Laminat TRITTY 100 Grand Via 4V

HARO Laminat TRITTY 100 Grand Via 4V

HARO TRITTY 100 – Laminatboden in vollendetem Design

HARO ist einer der bekanntesten Laminat-Boden Hersteller Deutschlands. Die Laminat-Kollektion HARO Tritty 100 steht für sehr robusten Bodenbelag mit einer riesigen Auswahl von 57 Dekoren. Naturidentische Anmutung, aufwendige Oberflächenbearbeitungen, strapazierfähig und belastbar für viele Wohn-, Lebens- und Arbeitssituationen – das ist Tritty 100.  Mit dem Langdielen-Format Gran Via sind aufregende Lebensräume realisierbar, in Kombination mit Silent CT als wohl leisester Laminatboden der Welt. Neu in der Laminatboden-Kollektion ist das Format Campus. Hier wurde eine klassische Dielenlänge in neuer trendiger Breite aufgelegt.

alle HARO TRITTY 100 Laminatböden im Angebot von allfloors® HARO Fachhandel

HARO Tritty 100 – Original oder Nachbildung?

Unsere Laminatböden sind so originalgetreu, dass sie auf den ersten Blick nicht einmal von Fachleuten von echtem Parkett unterschieden werden können. Kein Wunder, unsere jahrzehntelange Erfahrung als Parkett-Spezialist und unser hoher Qualitätsanspruch machen sich hier für Sie bezahlt.

Authentische Oberflächen, Dielenformate wie bei Parkett (z.B. die Langdiele Laminatboden Gran Via 4V) und vom Original fast nicht mehr zu unterscheidende Holzdekore – mit einem Wort: Laminatboden von HARO. So entwickelt HARO aktiv die Dekore mit – von der Materialauswahl für die Vorlagen bis hin zum Druck der Dekorpapiere, selbstverständlich mit reinen Naturfarben, denn nur so lässt sich die Authentizität noch stärker betonen. Hohen Aufwand betreibt HARO für die Oberflächenstrukturen von HARO Laminatboden TRITTY: spezielle Pressbleche kommen zur Verwendung, für die wir originale Parkett-Strukturen verwenden.

HARO Tritty 100 Gran Via 4V: Pure Größe für Ihren Boden

Extralang, extrabreit, besonders authentisch durch die Stirn- und Längsfase: ein echtes Trendformat mit 2200 mm Länge und 243 mm Breite. Unsere Dielen im Format Gran Via sorgen für ein großartiges Raumwunder. Ein echter Bodenschatz für das angesagte Ambiente. Unterstrichen wird die authentische Erscheinung der Gran Via Dielen durch ihre vierseitige Fase: dabei werden die Dielenkanten an der Stirn- und Längskante angeschrägt. So wird der Dielencharakter wie bei echtem Parkett auf beeindruckend plastische Weise betont.

HARO Laminat TRITTY 100 Grand Via 4V
HARO Laminat TRITTY 100 Gran Via 4V – Angebot im Online Shop

HARO TRITTY 100 Gran Via 4V Eiche Contura Natur

Klare Ausstrahlung + betonte Natürlichkeit = überzeugende Anmutung. Unsere neue Holznachbildung Eiche Contura Natur im Trendformat Gran Via 4V verleiht jedem Raum eine ganz besonders wertige Note. Überzeugend ist dabei auch die Ausgewogenheit des Dekors: eine detailgetreue Maserung mit authentisch betonten Astanteilen trifft auf eine fein abgestimmte Farbigkeit.

HARO TRITTY 100 Gran Via 4V Eiche gekalkt

Gekalkte Optiken sind bei Holzböden ein echter Renner. Die Kälkung sorgt zum einen für eine interessante helle Farbigkeit, zum anderen wird so auch die Maserung des Holzes verstärkt. Wie gut, dass Sie das alles auch als originalgetreue Nachbildung als Laminatboden haben können. Obendrein auch noch im besonders angesagten Format Gran Via 4V.

HARO Laminat TRITTY 100 Gran Via 4V Eiche gekalkt
HARO Laminat TRITTY 100 Gran Via 4V Eiche gekalkt – Angebot im Online Shop

HARO TRITTY 100 Gran Via 4V Brooklyn Pine

Ein Auftritt, der beeindruckt: diese beiden Pinien-Nachbildungen begeistern nicht nur durch ihre ansprechenden Dekore. Durch die großzügige Optik des Formats Gran Via erzielen Sie zusätzlich eine Räumlichkeit und Weite, die ihresgleichen sucht. Übrigens: durch die vierseitige Fase unserer Gran Via-Böden wird der Dielencharakter noch stärker betont.

HARO Laminat TRITTY 100 Gran Via 4V rustikal
HARO Laminat TRITTY 100 Gran Via 4V Altholz rustikal – Angebote im Online Shop

HARO TRITTY 100 Campus 4V

Die klassische Dielenlänge von 1282 mm mit der großzügigen Breite der Gran Via 4V Dielen zusammengeführt, ergibt die neue Linie Tritty 100 Campus? Durch die Aufwertung des klassischen Landhausdielendesigns entsteht eine ganz neue, noch nie gesehene Bodenoptik. Mit den 243 mm breiten Dielen und der parketttypischen Ausstattung mit vierseitiger Fase lassen sich mit dem neuen Design Campus 4V jetzt einladende Wohngrund- lagen gestalten, die jeden Raum großzügiger erscheinen lassen.

Haro Tritty 100 Campus 4V Eiche Duna, espresso, 4-V Fuge, authentic hochwertiger Laminatboden
Haro Tritty 100 Campus 4V Eiche Duna, espresso, 4-V Fuge, authentic hochwertiger Laminatboden – Angebot im Online Shop

Pflege von TRITTY 100 Laminat auf einfache Art

Unsere Laminatböden überzeugen Sie nicht nur durch ihre originalgetreuen Holznachbildungen und eine aufwendige Verarbeitung – auch in punkto Reinigung und Pflege setzt HARO Zeichen. Unser speziell entwickeltes active Öko-Bodenreinigungskonzentrat aus der clean & green-Serie ist leicht anzuwenden und von hoher Umweltverträglichkeit – nur eine geringe Menge mittels Dosierkappe ins Wischwasser, nebelfeucht wischen, fertig.

Mehr als die Summe seiner Teile: wenn angesagte, helle Farbigkeit auf trendiges Format in rustikalem Holzdesign trifft, dann kann die Rede nur von unserer HARO TRITTY 100 Campus
Eiche italica im Format Campus 4V sein. Mit diesem außergewöhnlichen Laminatboden-Produkt zieht ein modernes Statement bei Ihnen ein – und zwar nicht nur in Ihr Schlafzimmer.

HARO Laminat TRITTY 100 Campus 4V
HARO Laminat TRITTY 100 Campus 4V – Angebot im allfloors – HARO Fachhandel

Gründe, sich für HARO TRITTY 100 Laminat zu entscheiden

Wenn Sie sich für einen Laminatboden von HARO entscheiden, treffen Sie in vielerlei Hinsicht eine gute Wahl. Als renommierter Parketthersteller können wir besonders natürliche und authentische Dekore herstellen. Schließlich ist Echtholz die Expertise, die wir in die Waagschale werfen. Dazu kommt, dass unsere Laminatböden etwa zu 90 Prozent aus Holz bestehen, das spricht für ihre natürliche Wohngesundheit. Und unsere Produktionsprozesse garantieren eine langjährige Wohnqualität auf höchstem Niveau, denn in punkto Qualität überlassen wir nichts dem Zufall. Unsere erfahrenen Mitarbeiter kontrollieren die Produktqualität bei jedem Schritt des Fertigungsprozesses. In erster Linie ist es die Belastbarkeit dieser High-Tech-Böden, die sie so besonders macht. Denn trotz der Optik und der Oberflächen, die von einem Echtholzparkett nur mit Mühe zu unterscheiden sind, zeichnen sich unsere Laminatböden durch extreme Haltbarkeit und Robustheit aus. Für Ihr Zuhause heißt das, Sie können sich auf Ihren Fußboden in jeder Hinsicht verlassen.

  • Markenqualität – Made in Germany
  • Die schönsten Holzdekore vom Parkettspezialisten
  • Besonders wohngesund – zertifiziert mit dem blauen Engel
  • Riesenauswahl mit 6 Designs und 9 unterschiedlichen Oberflächen
  • Leicht zu verlegen mit Top Connect
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Bis zu 25 Jahre Garantie
  • Brillante Optik
  • Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Formstabil und passgenau
  • Geeignet für Fußbodenheizung
  • Antistatisch
  • Überdurchschnittlich kratzfest
  • UV-Lichtbeständig
  • Pflegeleicht und schmutzabweisend
  • Doppelter Feuchtigkeitsschutz durch aquatec System
  • Abriebfest
  • Schwer entflammbar (Cfl-S1), geprüft nach DIN EN 13501-1
  • Druck- und stoßfest
  • Zigarettenglutbeständig
  • Optional integrierte Trittschalldämmung

Aufbau von HARO TRITTY 100 Laminat

Aufbau Laminat HARO TRITTY 100
Aufbau Laminat HARO TRITTY 100

Qualitatives Kennzeichen der HARO-Laminatböden von HARO ist eine höchste UV-Beständigkeit gegen Sonneneinwirkung – Farben bleiben stabil und verlieren nicht an Brillanz. Die Spezialimprägnierung sorgt auch dafür, dass HARO Laminatboden unempfindlich gegen Kratzer und Flecken ist. Die hohe Belastbarkeit verhindert auch langfristig eine Beschädigung der Oberfläche, durch Abrieb (z.B. Stuhlrücken) oder Hitzeeinwirkung (z.B. Zigarettenglut).
Ein wichtiger Wert zu Klassifizierung von Laminat über die Beständigkeit der Oberfläche ist die Abriebklasse nach der DIN EN 13329:2006. Bei diesem Normtest wird mit Hilfe einer Prüfeinrichtung solange auf der Bodenoberfläche mit Schmirgelpapier gerieben, bis die Oberfläche einen klar erkennbaren Durchrieb hat. Grundsätzlich sind die HARO Qualitätsrichtlinien immer so ausgelegt, dass sie die Normvorgaben weit übertreffen.

Was ist HARO Laminatboden?

Deutschlands führender Parkett-Spezialist HARO bietet Ihnen perfekte Holzdekore, die vom Original fast nicht mehr zu unterschieden sind. Mit der Auswahl an unterschiedlichen authentischen Oberflächen bis hin zur topaktuellen Gran Via Langdiele entsteht ein überzeugender Gesamteindruck, der in jeder Wohnung für den Aha-Effekt sorgt.
Laminatboden wird zu 90 % im Holzdesign verlangt. Obwohl auch der Hartboden zu über 90 Prozent aus Holz besteht, weiß er sich sogar gegen Zigarettenglut und spitze Absätze zur Wehr zu setzen. Schlag- und abriebresistent, leicht in Schuss zu halten, hitze- und lichtbeständig und preiswert: Laminatboden ist eine gute Wahl.

Neue Laminat Generation – wineo Rock n Go – besonders leise

wineo Rock n Go Laminat günstig auf allfloors

wineo Rock n Go Laminat – schneller, leiser, besser

wineo hat mit der 300 und 500 bereits aussagekräftige Laminat-Bodenbeläge im Programm. Die neue wineo Laminat Rock n Go Kollektion ist jedoch ein Upgrade und damit die neues Generation des beliebten Laminatbodenn. wineo Rock n Go besteht laut wineo aus dem „besten Laminat“ und der besten Dämmmatte von wineo und kann direkt auf den vorbereiteten Untergrund verlegt werden. Weil die Dämmmatte schon integriert ist, braucht man keine PE-Folie als Dampfsperre mehr. So ist das wineo Laminat noch schneller verlegt.

wineo Rock n Go Laminat günstig auf allfloors
wineo Rock n Go Laminat günstig auf allfloors

wineo Rock n Go überzeugt mit authentischen Holz-Designs, Unempfindlichkeit gegenüber Kratzern und ist hoch beanspruchbar. Ob rustikal matt, grob matt oder mit dem neuen OSB-Dekor, die 1288 x 195 x 9 mm starken Laminat Planken überzeugen. Mit der umlaufen V4-Fuge für ausgesuchte Dekore erhält der Bodenbelag Echtholzanmutung im Landhausdielencharakter.

wineo Laminat auch für Feuchtraum geeignet

Durch die neue Aqua-Stop Technologie bleibt Rock“n“Go Laminat gegen Flüssigkeiten und Feuchtigkeit geschützt. Nicht wahrnehmbare Aufquellung entsteht bis zu vier Mal weniger als bei herkömmlichem Laminatboden. Dank der Aqua-Stop Technologie ist Rock“n“Go auch hervorragend für Feuchträume geeignet.

wineo Rock n Go Laminat bietet ein besonders ruhiges Klangverhalten dank der neuen Sound-Stop Technologie. Rock“n“Go ist bis zu 40% leiser als herkömmlicher Laminatboden und leiser als verklebtes Parkett.

Rock“n“Go ist fleckenunempfindlich. Selbst Möbel oder Stuhlrollen hinterlassen keine Spuren. Dank des Melaninharz-Overlays lässt sich Rock“n“Go leicht reinigen und kann problemlos auf einer Fußbodenheizung verlegt werden. Auch bei Sonneneinstrahlung verändert sich Rock“n“Go dank der hohen UV-Beständigkeit nicht. Die statische Aufladung der Oberfläche, zum Beispiel bei trockener Raumluft, wird reduziert und Staub bleibt nicht haften.

Noch schnellere Verlegung von wineo Laminat Rock n Go

wineo Rock n Go wird komplett und sofort verlegebereit geliefert mittels der integrierten Unterlagsmatte. Die Haftfixierung der Unterlagsmatte direkt zum Untergrund entspricht dem neuesten Stand der Technik und macht den Boden besonders leise.

Mit der Abriebklasse AC5 (entspricht Nutzungsklasse 23 / 33) wird eine hohe Beanspruchbarkeit gewährleistet. 25 Jahre Garantie (bei privater Nutzung) gewährt wineo deshalb für seinen neuen Laminatboden.

wineo Rock n Go Laminat erhalten Sie ausschließlich im Fachhandel zum Beispiel auch sehr günstig online auf allfloors.de

Top 10 Laminatböden für Küche und Diele

Top 10 Laminatböden für Küche und Diele

Eisen, Beton, Zink, Mamor?
Die Top 10 Laminatböden zeigen, was geht!

In Küche, Flur oder Treppenhaus werden unsere Top 10 Laminatböden besonders gern verlegt. Diese Laminat Bodenbeläge bilden echte Steinfliesen oder Keramikfliesen, aber auch Metallplatten authentisch nach. Unsere Top 10 Laminat Böden für Küche und Treppenhaus oder Flur können das besonders gut und sind deshalb unsere Laminat-Bestseller.

Waren früher Laminatböden für Räume wie die Küche eher ungeeignet wegen der höheren Beanspruchung und des oft notwendigen feuchten Wischens, so können moderne Laminatböden diese Anforderungen heute locker erfüllen. Sichere Kantenimprägnierung und Nutzungsklassen bis 32 ermöglichen auch höhere Beanspruchung. Stein- Und Fliesendekor sind dabei traditionell im deutschen Raum besonders beliebt. Der derzeitige Trend zu besonderen Materialien wie Metall, Naturstein oder Beton wird jedoch auch von den hier vorgestellten Top 10 Laminatböden hervorragend umgesetzt. Und wenn Sie noch nicht daran glauben, dass laminierte „Presspappe“ (HDF) aussehen und sich anfühlen kann wie Stein oder Metall, dann bestellen Sie sich einfach ein Muster ihres Favoriten Laminatbodens.

Laminat oder Laminatboden ist einer meist verkauften Bodenbeläge. Laminat ist deshalb so beliebt, weil dieser Bodenbelag durch sein Klicksystem so einfach zu verlegen und recht günstig ist. Die auf der Holzfaserplatte (HDF) aufgebrachte Dekorschicht bildet fast jedes Motiv wie alle Holzarten aber auch Steinboden naturgetreu ab. Hochwertige Laminat Bodenbeläge verfügen zudem über eine geprägte Nutzschicht, welche auch die Oberflächenstruktur nachbildet. Qualitativ unterscheidet sich Laminat durch sein Panelstärke, die stirnseitige Versiegelung und Imprägnierung, aufkaschierte Trittschalldämmung und die Strapazierfähigkeit der Oberfläche, also der Nutzschicht. Die Nutzungsklasse hilft auch bei Laminat, den richtigen Bodenbelag zu finden, auf bodenbelag.de in großer Auswahl zu günstigen Preisen.

Glänzende Argumente für edle Optik: Hochglanzlaminat

Wohl kaum ein anderer Bodenbelag bringt eine so hohe Eleganz und Exklusivität mit wie Hochglanz-Laminat. Hersteller wie Kronotex oder Wineo haben bei diesem Bodenbelag der Extraklasse die Nase weit vorn. Mit ihren Kollektionen Kronotex Glamour und Wineo 550 kreierten die Hersteller ein Laminatboden für anspruchsvolle Einrichter, die mehr wollen, als nur einen Bodenbelag.

Kronotex Glamour Grizzly Slate Hochglanzlaminat für edle Wohnstile (Quelle: Kronotex)
Kronotex Glamour Grizzly Slate Hochglanzlaminat für edle Wohnstile (Quelle: Kronotex)

Hochglanz-Laminat – Qualität erkennen

Oberflächen in Hochglanz-Optik wirken sehr edel und erwecken dadurch den Eindruck, nicht belastbar zu sein. Wer über den Kauf von Hochglanz-Laminat nachdenkt, sollte bei seinem Kauf auf die Art der Oberflächenbehandlung und die Abriebfestigkeit achten.
Ideal ist eine Oberflächenbehandlung durch Elektronenstrahlhärtung. Die Imprägnierung mit Acrylharz verleiht dem Bodenbelag zusätzliche Strapazierfähigkeit. Das Hochglanz-Laminat ist dadurch widerstandsfähiger gegenüber äußeren Einflüssen, wie sie im täglichen Umgang mit dem Bodenbelag auftreten.
Die Abriebklasse gibt Auskunft über die Beständigkeit von Laminat gegenüber Abrieb. Hochglanz-Laminat mit der Abriebklasse AC4 bringt eine sehr hohe Abriebfestigkeit mit und weist auch nach längerer Benutzung keine unschönen Gebrauchsspuren auf.
Neben der Abriebklasse spielt auch die Beanspruchungsklasse eine große Rolle bei der Strapazierfähigkeit von Laminat. Für eine geringe Beanspruchung im privaten und gewerblichen Bereich eignen sich die Beanspruchungsklassen 21/31. Dazu gehören Büros und Wohnbereiche. Bei einer mittleren Beanspruchung sollte Laminat in der Beanspruchungsklasse 22/32 verlegt werden. Objekte mit einer mittleren Beanspruchung sind z. B. Ladengeschäfte mit einem mäßigen Kundenbetrieb. Bereiche, die intensiv genutzt werden, verlangen nach einem Laminat mit der Beanspruchungsklasse 23/33. Diese Beanspruchungsklasse garantiert in Bereichen mit starker Belastung, z. B. gewerbliche Objekte mit regem Kundenverkehr, Friseursalons, etc. eine so hohe Strapazierfähigkeit, dass trotz der Belastung durch Kunden, etc. keine Abnutzungsspuren sichtbar werden. Beim Kauf von Laminat sollte unbedingt auf die richtige Beanspruchungsklasse geachtet werden.

Nutzungsklasse 21/31 = einfache Beanspruchung, z. B. Wohnbereiche, Büros
Nutzungsklasse 22/32 = mittlere Beanspruchung, z. B. Ladengeschäfte mit mäßigen Kundenverkehr
Nutzungsklasse 23/33 = starke Beanspruchung, z. B. Kaufhäuser

Kronotex Glamour Laminat – Hochglanz in exklusiver Holz- und Stein-Optik

Kronotex Glamour Laminat besticht mit einer hochexklusiven Optik in Holz- und Stein-Dekor und findet vor allem in Wohnräumen und Geschäftsräumen mit einem eleganten Einrichtungsstil seinen Platz. Das Laminat ist mit einem Elektronenstrahl gehärtet und mehrschichtig lackiert. Damit bringt Kronotex Glamour Laminat eine Strapazierfähigkeit mit, die selbst  höheren Beanspruchungen standhält, wie sie in gewerblichen Objekten vorkommt. Trotz der Hochglanz-Optik sind Kratzer, wie sie beim täglichen Gebrauch entstehen können, kein Problem.
Kronotex Glamour Laminat ist mit einer Klick-Mechanik ausgestattet. Der Bodenbelag kann damit einfach und ohne Bodenleger verlegt werden.
Durch innovative Druckabbildungen wirkt Kronotex Glamour Laminat wie ein Bodenbelag mit echten Steinstrukturen und Holzmaserungen. Neben anspruchsvollen Naturstein-, Marmor- und Holz-Optiken ist das Hochglanzlaminat auch in Unifarben erhältlich und bietet damit unzählige Gestaltungsmöglichkeiten.

Wineo 550 Color Laminat – zwischen Hochglanz und Matt

Wineo 550 Color Laminat steht für Eleganz und Exklusivität in Geschäfts- und Wohnräumen. Mit sieben Farben in Hochglanz- und matter Optik bietet das Hochglanz-Laminat viele Möglichkeiten der kreativen Gestaltung in unterschiedlichen Wohnstilen.
Auch im Punkt Strapazierfähigkeit und Belastbarkeit steht das Hochglanz-Laminat von Wineo anderen Bodenbelägen in nichts nach. Die Oberfläche des Hochglanz-Laminats wurde ebenfalls mit einem Elektronenstrahl gehärtet und weist eine hohe Kratzunempfindlichkeit auf. Damit findet Wineo 550 Color Laminat auch in gewerblichen Objekten Verwendung. Darüber hinaus ist der Bodenbelag mit dem Aqua-Protect-System ausgestattet. Wineo 550 Color Laminatboden kann daher auch in Feuchträumen wie Bad und Küche verwendet werden.
Wineo 550 Color Laminat wird klickend und vollkommend klebstofffrei verlegt. Ein Bodenleger ist für die Verlegearbeiten nicht notwendig.

Hochglanz-Laminat reinigen und pflegen

Hochglanzlaminat ist extrem pflegeleicht. Um die exklusive Optik von Hochglanz-Laminat zu erhalten, sollte der Bodenbelag leicht feucht gereinigt werden. Teure Reinigungsmittel sind nicht notwendig. Für eine streifenfreie Optik genügt die Verwendung von Klarspüler oder der Zusatz von etwas Soda zum Wischwasser, um unschöne Schlieren zu vermeiden. Bei leichten Verunreinigungen genügt auch das Wischen mit klarem Wasser und einem Mikrofasertuch, um die Optik von Hochglanz-Laminat zu erhalten.
Da Hochglanz-Flächen empfindlich auf das Begehen mit Straßenschuhen reagieren, sollte Hochglanzlaminat nicht mit Straßenschuhen betreten werden. Auch für Haushalte mit Hunden oder Katzen ist der Bodenbelag nicht geeignet.

Das Team von allfloors.de berät gern zum Hochglanzlaminat und vermittelt bei Bedarf auch gleich den Bodenleger. Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per Mail. Wir rufen Sie dann zurück.